Paarberatung und Sexualtherapie

Berührung

Paare und Sexualtät

Mögliche Themen einer Einzel- oder Paarberatung können sein:

  • Verbesserung der Kommunikation (z.B. Zwiegespräche, Gewaltfreie Kommunikation)
  • Wunsch nach Veränderung und Weiterentwicklung ("So geht es nicht mehr weiter")
  • Umgang mit belastenden Situationen und Überforderungen (z.B. Arbeit, Kinder, Familiengeheimnissen)
  • Ängste und Zweifel (Verlassen werden, "Ich bin nicht gut genug") oder Hoffnungslosigkeit und Verzweifelung ("Ich kann es ihm/ihr nie recht machen")
  • Sehnsucht nach einer innigen, liebevollen körperlichen und spirituellen Verbindung (z.B. achtsamer Umgang, Meditation, Slow-Sex)
  • Sexuelle Konflikte (z.B. "Es klappt nicht",  unerfüllte Bedürfnisse)
  • Stärken des eigenen Männer-/Frauen-Bildes
  • Erlernen tantrischer Berührungsformen (z.B. verehrende Massagen)
  • Heilsamer Umgang mit Affären ("Fremdgehen", Außenbeziehungen)

Ich biete Ihnen einen sicheren Raum sich auszudrücken und mitzuteilen. Gemeinsam schauen wir ihre Themen an und entwickeln für Sie Wege zu einer neuen Form des Zusammenseins